Visional Quality Gate

Visional Quality GatE

Quality Gate Create Product

Bei jedem Vorhaben gibt es die Anforderung, dass bestimmte Aufgaben zu einem bestimmten Zeitpunkt fertiggestellt und mit anderen Aufgaben synchronisiert werden müssen, damit überhaupt der nächste Schritt getan werden kann. Dabei ist es unerheblich, ob bei der Planung ein Wasserfallmodell oder agile Techniken verwendet werden. In vielen Fällen sind diese Abhängigkeiten zu berücksichtigen und können schlimmstenfalls zu Verschiebungen oder Abbrüchen aller weiteren Aktivitäten führen, wenn sie nicht rechtzeitig erkannt und Gegenmaßnahmen eingeleitet werden.

In der Regel verwendet man dafür Projektmanagement Software.

Diese haben nur einen Nachteil. Wenn mehrere Teilprojekte eigene Vorgehensmodelle und damit auch Meilensteine definieren, ist es recht aufwändig die einzelnen Pläne in einem Gesamtplan zu konsolidieren. Hinzu kommt, dass jedes Teilprojekt auch eine eigene Semantik für sein Teilprojekt festlegt und deswegen Meilensteine (Synchronisationspunkte) mit allen Teilprojekten abgestimmt werden müssen. Bei jeder Änderung in den Teilprojekten, die wie man aus Erfahrung weiß sehr oft vorkommen, ändern sich auch die Termine und Abhängigkeiten in dem Gesamtplan. Dies führt dazu, dass der Gesamtplan kontinuierlich angepasst und geändert werden muss.

Diese Komplexität kann deutlich reduziert werden, wenn man bei der Planung einen Top-Down Ansatz wählt. Dabei sind die Synchronisationspunkte auch gleichzeitig Meilensteine, die wie ein Gate, eine bestimmte Projektphase abschließen und die nächste einleiten.

QG DashboardQG Phasen

 

Für solche Anforderungen eignen sich Quality Gates am Besten. Gerade wenn die Anzahl der voneinander abhängigen Teilaufgaben sehr hoch ist, benötigt man ein Tool um all diese Teilaufgaben zu verwalten mit einem Dashboard um jederzeit den aktuellen Stand zu Monitoren.

Mit diesem Ansatz hat der Gesamtprojektleiter geeignete Indikatoren und Frühwarnsysteme, wenn ein Projekt aus dem Ruder läuft.

Probieren Sie es selbst unter qualitygate.visional.net mit dem Benutzer guest und gleichnamigem Passwort.